workspace

räume - der vergessene Hebel der Transformation

Räume die Sinn machen, orientieren sich am übergeordneten Sinn der Organisation und an den Zielen und Rahmenbedingungen, welche ‘Marke’, ‘Geschäft’, ‘Gebäude’ und ‘Verhalten’ setzen. Wenn dieser Kontext klar ist, wird gemeinsam mit Auftraggebern, Partnern und Nutzern ein Konzept für mentale, virtuelle und physische Räume entwickelt, das Sinn macht.

 

Was du bekommst:

  Design Recherchen

  Personas, Benutzergeschichten, Zonings, Moodboards und Architekturpläne und Raum-Layouts

  Gestaltungsprinzipien und Innenarchitektur-Konzepte

  Visualisierungen, Beschilderung und Kommunikationsdesign

  Unterstützung in der Umsetzung und im Projektmanagement

  Integration in laufende Transformationsvorhaben